Willkommen bei der dorf.kirche

Wir suchen die Orte wo der Himmel die Erde berührt und wir Gott begegnen.

Dafür sind uns 5 Dinge wichtig:

  • Wir sind als Community Teil unserer Nachbarschaft. Hier ist unser Alltag, hier begegnen wir Menschen und sind für sie da. Wir institutionalisieren das Gespräch am Küchentisch beim Bierchen.
  • Wir sind neugierig. Unser Herz ist christlich-evangelisch, unser Herzschlag ist Offenheit. Wir schauen über unsern Tellerrand um zu lernen.
  • Wir sind ein Netzwerk. Mit lokaler Verwurzelung im Viertel leben wir in einer vibrierenden Stadt. Deswegen fahren wir auch dort immer wieder Formate und Projekte, MeetUps und Partys. Wir sind Plattform für Pop-Ups und Langlebiges. Wo wir Kompliz*innen aus anderen Kirchen finden, schauen wir nicht groß nach meins und deins und gehen aufs Ganze.
  • Wir sind auf der Suche nach besonderen Orten und Momenten. Wir wollen da sein, wo der Himmel die Erde küsst. Deswegen suchen wir in unserer ganz eigenen Kultur, wo Gott seine Lebendigkeit zeigt. Dabei experimentieren wir, um die Schönheit zu suchen und nicht die Pflicht.
  • Wir sind wer wir sind und das immer auch für andere. Wir stehen zu unserem ganz eigenen Style und halten uns offen für jede*n. An unserem Tisch hat jede*r Platz. Unsere Kirche lebt, wenn sie für andere da ist.

 

Wie das konkret aussieht

dorf.gemeinschaft Unsere Gruppe in Benrath trifft sich jede Woche. Zur Zeit findet das über Zoom statt. Wir teilen, was uns wichtig ist und entwickeln Formate, die dazu passen. Wenn du dazu kommen willst, nimm hier Kontakt mit Samuel auf.

dorf.weg Abhängig davon, wie die Lage mit Corona ist, machen wir uns von Zeit zu Zeit auf den Weg und wandern zusammen. Dabei gibts spirituelle Impulse. Wenn der nächste Termin klar ist, findest du ihn hier.


Wer wir sind & wozu wir gehören

Sara und Samuel haben im Herbst 2018 mit der Gründung gestartet. Seitdem haben sich im Düsseldorfer Süden einige Weggefährt*innen zusammen gefunden.

Wir sind Teil vom Westdeutschen Gemeinschaftsverband und ein Erprobungsraum der Evangelischen Kirche im Rheinland. Hier finden wir Menschen, Väter und Mütter, Verbündete die uns anfeuern und unterstützen, die uns ermutigen und ein professionelles Setting geben.